2013 vs 2017 vs 2021 Bitcoin-Bullenläufe: Was ist der entscheidende Faktor?

Nachdem der Bitcoin-Kurs $41000 überschritten und ein neues ATH erreicht hat, gibt es mehrere Geschichten im Internet, die die Ähnlichkeit zwischen dem aktuellen und den Bullenläufen in 2013 und 2017 untersuchen, was vielleicht nur ein verzweifelter Versuch ist, die Preisentwicklung vorherzusagen. Es gibt jedoch ein paar Metriken, die diesen Vergleich unterstützen.

Eine der beliebten Metriken ist das Mayer Multiple von Bitcoin. Der Wert des Mayer-Multiples von Bitcoin liegt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 2,87 und ist derzeit 2% niedriger als in der gesamten Bitcoin-Geschichte. Dieser Wert des Multiples bringt ihn in die Zone des 2013 und 2017 Bullenlaufs und da institutionelle Investoren in den Markt eintreten und eine höhere Nachfrage erzeugen, ist die brennende Frage, ob dieser hohe Multiple aufrechterhalten werden kann?

Der aktuelle Wert des Mayer-Multiples deutet darauf hin, dass es eine Korrektur des Bitcoin-Kurses geben könnte und das ist bärisch, was jedoch die gegenteilige Stimmung begünstigt. Basierend auf dieser Metrik ist es wahrscheinlich, dass die Preisrallye im Crypto Profit Trader bis Februar 2021 anhält und dann ihren Höhepunkt erreicht. Der Mayer Multiple hat sich in den Jahren 2013 und 2017 als zuverlässiger Indikator erwiesen, daher ist es wichtig, seinen Wert zu beobachten, wenn der Preis sich erholt.

Wenn es ein Makro-Top gibt, besteht die Möglichkeit, dass die meisten Retail-Trader ihren Ausstieg timen und Gewinne verbuchen können. Neben dem Mayer Multiple ist ein weiterer wichtiger Chart für die Vorhersage der Richtung des Preistrends die risikobereinigte Bitcoin-Rendite, die zeigt, dass der Wert der Sharpe Ratio für Bitcoin wieder auf dem Niveau von 2017 ist. Dies ist bullisch, da die Renditen in den letzten 3 Quartalen konstant gestiegen sind, und obwohl viele Händler sich einen Einbruch gewünscht haben, hat es diesen nicht gegeben. Stattdessen sind Krypto-Twitter-Analysten der Meinung, dass der Bitcoin-Preis vielleicht nie wieder $20000 erreichen wird.

Der obige Chart fängt den Bullenlauf von 2017, den Winter und die laufende Preisrallye ein. Bitcoin ist der Vermögenswert mit den höchsten risikobereinigten Renditen, allerdings befindet er sich jetzt an der Bull/Bear-Schwelle und die Richtung des Preistrends könnte ein entscheidender Faktor für den Bitcoin-Preis sein. Der Wert der Sharpe Ratio signalisiert eine bullische Stimmung, im Gegensatz zum Mayer Multiple. Eine weitere Preisfindung oberhalb von $400 wird die Genauigkeit des Mayer Multiple/ Risikoadjustierte Rendite vorhersagen.

UK Man biedt City $ 72 miljoen aan voor toestemming om afgedankte Bitcoin Fortune op te graven
El bloque 666.666 de Bitcoin contenía un mensaje de la Biblia